Startseite

Aktuelle Beiträge
17.09.2014 - 10:00 - Christian Bartels
in: Altpapier

Gespenstische Endkämpfe

Die FAZ-Stellenstreichungen. Die Netflix-Party. Netflix' Showwohnung, und welche deutschen Sendungen den Chefs gefallen. Außerdem: ARD und ZDF sollten sich auf die 1960er bis 1980er besinnen. Und die spannende Selbstzerfleischung des Spiegel lässt sich… [mehr]
16.09.2014 - 08:10 - Juliane Wiedemeier
in: Altpapier

Streichkonzert für zwei Redaktionen und RTL

Die FAZ streicht bis zu 200 Stellen und das Handelsblatt hat’s exklusiv. Wolfgang Michals fünf Cent zum Kampf um Carta. Ulrich Wickert hat die Patentlösung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf entdeckt. RTL lässt „Rising Star“ fallen. Das… [mehr]
15.09.2014 - 10:06 - Frank Lübberding
in: Altpapier

Wer ist Peter MacLeod?

Medien haben die Aufgabe, die Welt darüber zu unterrichten, was auf ihr passiert. Heute ist dafür ein guter Tag. Man kann wirklich nicht sagen, es sei nichts passiert. Wahlen in Deutschland und Schweden, die erneute Hinrichtung einer Geisel durch ISIS… [mehr]
12.09.2014 - 09:29 - René Martens
in: Altpapier

Nur gucken, nicht anfassen

Haben die „Angry White Men“ des deutschen Feuilletons etwas gemeinsam mit den „verbalen Amokläufern des Web 2.0“? Sind Politmagazine im Fernsehen bloß noch so was wie Blogs mit höherer Reichweite? Außerdem: Ein Rückblick auf „zwanzig Jahre Zeitung im… [mehr]
Unsere Blogs